640 Seat-Leasingangebote, überwiegend ohne Anzahlung und sofort verfügbar

Finden Sie Ihr passendes Seat-Leasing nach Modellreihe

Seat Alhambra

  • Leasingraten: 401€-638€
  • Leasingfaktoren: 0,98-1,40
  • 10.000km/Jahr

Seat Arona

  • Leasingraten: 170€-366€
  • Leasingfaktoren: 0,59-1,26
  • 10.000km-40.000km/Jahr

Seat Ateca

  • Leasingraten: 239€-549€
  • Leasingfaktoren: 0,65-1,62
  • 10.000km/Jahr

Seat Ibiza

  • Leasingraten: 168€-338€
  • Leasingfaktoren: 0,80-1,39
  • 10.000km/Jahr

Seat Leon

  • Leasingraten: 181€-595€
  • Leasingfaktoren: 0,58-1,61
  • 10.000km-40.000km/Jahr

Seat Mii

  • Leasingraten: 289€
  • Leasingfaktoren: 1,22
  • 10.000km/Jahr

Seat Tarraco

  • Leasingraten: 343€-729€
  • Leasingfaktoren: 0,85-1,31
  • 10.000km/Jahr

Die Marke SEAT steht für verlässliche Fahrzeuge aus dem Bereich des Mittelklassen-Sektors. Bewährte Konstruktionen gepaart mit durchdachter Motorisierung sorgen seit Jahrzehnten für Fahrspaß. Warum daher kaufen, wenn man nicht einfach leasen kann? Was es zu beachten gibt und welche Vorteile das mit sich bringt, haben wir im vorliegenden Beitrag zusammengefasst.

Beliebte Modelle von SEAT im Leasing

Modelle von SEAT liegen beim Leasing momentan im Trend. Gerade die bewährten und bekannten Produktreihen sind dabei besonders gefragt. Bei folgenden Modellen lohnt es sich immer, frühzeitig ein kostenloses und unverbindliches Angebot einzuholen:

  • Alhambra
  • Arona
  • Ateca
  • Ibiza
  • Leon
  • Tarraco

Angesagte Elektro- und Hybrid-Modelle von SEAT

Gegenwärtig ist im Bereich Hybrid/Elektro nur ein Modell des Herstellers SEAT zum Leasen verfügbar. Bei dem Modell handelt es sich um den SEAT Leon. Er kommt als Hybrid (Elektro/Benziner) daher und stellt in seiner Kategorie zwar derzeit das einzige Fahrzeug dar, ist dafür aktuell in 4 verschiedenen Variationen zu leasen.

Die SEAT- Leasingangebote welcher Autohäuser und Händler findet man auf Leasinger.de?

Aktuell sind die Angebote folgender Autohäuser und Händler auf unserer Website vertreten:

  • Autohaus Brass Frankfurt GmbH & Co. KG
  • Autohaus W. Graf GmbH
  • Autohändler Willi Prinz
  • Autohaus Schnaitheim GmbH & Co. KG
  • Feser-Joachim GmbH
  • Maschek Automobile GmbH & Co. KG
  • Autowelt Beer GmbH & Co.KG
  • Autohaus Dehner GmbH
  • Auto & Service PIA GmbH
  • Auto & Service Penzberg GmbH
  • Feser Magdeburg GmbH - SEAT - Am Bördepark
  • Auto Bierschneider GmbH
  • Herrmann & Langer GmbH

Was ist ein guter Leasingfaktor für einen SEAT?

Der sogenannte Leasingfaktor dient als objektiver Vergleichswert. Er bewertet die Konditionen des Leasingangebots und lässt sich leicht errechnen. Um den Leasingfaktor zu errechnen, wird die monatliche Leasingrate durch den ausgewiesenen Bruttolistenpreis des Fahrzeugs geteilt und das Ergebnis mit 100 multipliziert. Je niedriger der Leasingfaktor, desto besser das Angebot. Dieser Faktor ist jedoch nur dann objektiv und vergleichbar, wenn es sich um identische Fahrzeuge beziehungsweise um die gleiche Fahrzeugklasse handelt. Selbstverständlich schwanken die einzelnen Faktoren zwischen den Modellen, grob kann man sich beim SEAT Leasing an folgenden Werten orientieren: weniger als 0,7: Leasingangebot mit Topkonditionen weniger als 0,9: Leasingangebot mit sehr guten Konditionen weniger als 1,2: Leasingangebot mit guten Konditionen

Gibt es Angebote auch ohne Anzahlung?

Selbstverständlich gibt es auch Angebote mit Leasing ohne Anzahlung. Nahezu alle Leasingangebote von SEAT finden derzeit ohne Anzahlung statt. Alle Details rund um etwaige Anzahlungen finden Sie beim Aufrufen des jeweiligen Angebots.

Funktioniert auch Privatleasing bei einem SEAT?

Die meisten Leasingangebote von SEAT richten sich sowohl an Privatpersonen als auch an Gewerbetreibende. Sollten Sie sich für Privatleasing entscheiden, können Sie dabei von diversen Vorteilen profitieren. Sie erhalten nicht nur stets moderne und aktuelle Fahrzeuge, durch die kurze Haltedauer sparen Sie sich auch teure Reparaturen, da der Verschleiß im Gegensatz zum Kauf minimiert ist. Die festen Monatsraten sorgen dabei für maximale finanzielle Planungssicherheit. Zudem sparen Sie sich die hohen Anschaffungskosten gegenüber einem Neukauf.

Gewerbliches SEAT Leasing

Als Gewerbetreibender profitieren Sie bei Gewerbeleasing zusätzlich zu den genannten Vorteilen auch in unternehmerischer Hinsicht. So genießen Sie vor allem steuerliche Vorteile; schließlich können Sie die monatlichen Kosten des Fahrzeugs in voller Höhe als Betriebsausgaben ansetzen. Eventuell entstehende Kosten bei der Übernahme des Wagens können ebenso als Betriebsausgabe geltend gemacht werden.

Was bedeutet Leasingsonderzahlung, Überführungskosten, Zulassungskosten, Mehr- und Minder-Kilometer-Vergütung?

Es handelt sich hierbei um Zusatzkosten, die einmal fällig werden. Alle Einmalkosten finden Sie unter den Details des jeweiligen Angebots. Je nach Angebot sind diese Kosten denkbar: Leasingsonderzahlung: Hierbei handelt es sich um eine mögliche einmalige Zahlung bzw. Anzahlung. Je höher diese ausfällt, desto geringer ist die monatliche Rate. Überführungskosten: Bei Neuwagen wird der PKW direkt durch den Händler oder das jeweilige Autohaus vom Werk abgeholt. Hierbei entstehen Kosten für die Versicherung des Fahrzeugs, den Transport und die spätere Aufbereitung des Fahrzeugs, diese werden als Überführungskosten angeführt. Zulassungskosten: Viele Händler bieten Ihnen die Möglichkeit, das Fahrzeug für Sie gegen einen einmaligen Aufpreis zuzulassen. Mehr- und Minder-Kilometer-Vergütung: Im jeweiligen Leasingvertrag sind die Inklusiv-Kilometer des Fahrzeugs hinterlegt. Sollten Sie diesen Wert überschreiten, so wird eine Gebühr für jeden gefahren Mehrkilometer fällig. Anders, wenn Sie weniger Kilometer fahren, hier erfolgt eine Erstattung durch den Leasinggeber.

Welche SEAT-Leasingangebote sind sofort verfügbar?

Generell sollte man sich der hohen Nachfrage an Leasingangeboten bewusst sein. Dadurch lohnt es sich immer, bei Angeboten, die auf Interesse stoßen, über das Portal eine kostenlose und unverbindliche Anfrage zu stellen. Derzeit sind folgende SEAT-Leasingangebote sofort verfügbar:

  • Seat Alhambra
  • Seat Arona
  • Seat Ateca
  • Seat Ibiza
  • Seat Leon
  • Seat MII
  • Seat Tarraco
  • SEAT Bank Leasing

    Bei vielen Autohäusern erfolgt die Finanzierung über die SEAT Bank. Da es sich um die Hausbank des Fahrzeugherstellers handelt, bietet dies die Möglichkeit, im Gegensatz zu Fremdbanken, von besseren Konditionen oder Aktionen zu profitieren.

    SEAT Restwert- vs. Kilometerleasing

    Bei dem Hersteller SEAT kommen 2 Leasingarten in Betracht. Das Restwert- oder das Kilometerleasing. Wenn man sich bei SEAT für ein Restwertleasing entscheidet, errechnet sich die zu zahlende Leasingrate an dem zu Beginn des Leasings ermittelten Restwertes nach Ende des Vertrages. Beim Kilometerleasing eines SEAT bildet die jährliche Fahrleistung die Grundlage für die monatliche Leasingrate. Im überwiegenden Fall wird bei SEAT das Kilometerleasing angeboten.

    Bieten die Autohäuser bzw. Händler im Rahmen des Leasings ein Wartungspaket an?

    Ein Wartungspaket oder auch Full-Service-Leasing stellt ein „Rundumsorglospaket“ dar. Hierbei werden nicht nur die anfallenden Kosten der Haupt- und Abgasuntersuchung übernommen, sondern auch die Wartungs- und Inspektionsarbeiten. Je nach Art und Umfang können noch weitere Leistungen hinzukommen. Dafür wird jedoch ein monatlicher Zusatzbeitrag fällig. Wie hoch dieser ausfällt, richtet sich immer nach dem Umfang des Leistungspakets, sowie nach dem jeweiligen Modell. Mittlerweile bieten viele Verkäufer diesen zusätzlichen Service an, allerdings nicht alle. Wer trotzdem weitestgehend sorgenfrei mit seinem SEAT fahren will, sollte auf jeden Fall gezielt nachfragen.

    Bieten die Anbieter Haustürlieferung an?

    Sollte das Geschäft des Anbieters nicht in mittelbarer Nähe sein und kommt eine selbstständige Abholung nicht infrage, bieten viele Händler eine Haustürlieferung an. Sollte dies allerdings nicht der Fall sein, arbeiten viele Autohäuser mit einem Zulassungsdienst zusammen, der ebenfalls Überführungen übernimmt. Auch hierbei lohnt sich die persönliche Kontaktaufnahme.

    Aktuelle Aktionsangebote bei einem SEAT Leasing

    Das momentan größte Aktionsangebot stellt aktuell vermutlich der Umweltbonus dar. Dieser ist jedoch zeitlich begrenzt und nicht für alle Fahrzeuge vorgesehen. Aber auch abseits des Umweltbonus kann man bei einem SEAT Leasing von Aktionsangeboten profitieren. Neben einem Nullprozent-Leasing, bei dem der jeweilige Zinssatz entfällt, bieten viele Autohändler auch gesonderte Aktionsangebote für Gewerbetreibende an.

    Weitere interessante Marken für Sie:

  • Toyota
  • Skoda
  • Peugeot
  • Opel
  • Seat-Modellreihen ohne aktuelle Leasingangebote